1c MATHEMATIKUNTERRICHT – Kombinatorik

Wir gehen von der ukrainischen Flagge aus.

Verwenden wir den selben Raster, die selben Farben, malen flächendeckend aus, so finden wir zwei Möglichkeiten zur Gestaltung.
KOMBINATORIK nennen das die Profis!
Versuchen wir die Kombinationsmöglichkeiten mit drei Farben, beispielsweise ausgehend von der italienischen Flagge ausgehend, ist die Tüftelei schon etwas langwieriger.
Wir arbeiten schon wie Profis:

* Zuerst besprechen wir die Regeln.
* Dann zeichnen wir unseren Ausgangspunkt auf (in diesem Fall, die italienische Flagge).
* Anschließend schreiben wir eine Vermutung auf: Wie viele Möglichkeiten wird es vermutlich geben? (Profis nennen das Hypothese)
* Dann wird getüftelt, radiert, durchgestrichen, probiert…
* Anschließend dürfen die zukünftigen Wissenschaftler an der Tafel erklären, wie sie denken. Es gibt die Systematiker unter uns und die, die nach dem Zufallsprinzip arbeiten 😊
Auch in Kreis- bzw. Ringform lässt sich dieses Problem umsetzen und für die Spezialtüftler gibt es eine 4×4 Raster. Wie viele Möglichkeiten es da wohl geben könnte… Damit sind wir noch nicht fertig!