Werken in der Meißnergasse

​Auch in den Werkstunden haben die Meißnergassenkinder einen tollen Start ins neue Schuljahr hingelegt:

Die 1a hat sich mit dem Regenwetter beschäftigt. In der 2a blühen noch die Sonnenblumen.

Die 2c und der 3a haben wunderschöne Armbänder und Lesezeichen gewebt. Zwischen Eulen und Herbstbäumen entstanden in der 3a auch Stadtpläne in 3D.

Die Kinder der 3b haben Webbilder als Dekoration geschaffen und sich an die Sägen gewagt.