Ein Theaterstück am „Tag der offenen Tür“ in der 3a

Am 13 . November (am Tag der offenen Tür) spielte die 3A für die Besucher der Schule
ein kleines englisches Theaterstück: „Come into my boat“.
Es wurde mit der unserer Native Speakerin, Frau Röhlke, in nur zwei Wochen im Englischunterricht erarbeitet.
Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache.
Alles diente einem guten Zweck, denn es war der ausdrückliche Wunsch der Kinder,
auf diesem Wege Spenden zu sammeln, um damit die Arbeit von UNICEF zu unterstützen!
Der Erfolg kann sich sehen lassen:
Zwei “Wo –es am meisten-hilft-Pakete“ können mit dem Erlös des Vormittages finanziert werden.
Und damit haben die Kinder es bewiesen: Das Boot ist noch lange nicht voll!
3a_theatre